Frontzähne verschönern - Zahnlücke füllen

Zahnlücke Füllen
Ein schönes und natürliches Lächeln dank Verbreiterung der Frontzähne

Ein natürliches Lachen und schöne Zähne sind ein Symbol für Gesundheit und Attraktivität. Ein attraktives, gesundes Lachen kombiniert mit gepflegten, schönen Zähnen kann der Schlüssel zu persönlichem und beruflichem Erfolg sein.

  • Frontzähne verbreitern
  • Zahnlücken schliessen ohne Zahnspange
  • Unschöne Zahnformen & Zapfenzähne behandeln

Patienten haben häufig vielfältige ästhetische Wünsche wie das Bleaching ihrer Zähne, das schliessen kleinerer Zahnlücken (Diastema), sowie die Korrektur von Zapfenzähne. Viele ästhetische Probleme der Zähne lassen sich heute durch modernste Kunststoffe (Komposite) korrigieren. Komposite sind relativ einfach und schnell zu handhaben und der Kosten-Nutzen-Quotient ist sehr hoch.

 

Oft schlägt der Zahnarzt sehr aufwändige Möglichkeiten vor. Kronen und Veeners gelten als Goldstandard. Allerdings sind sie kostenintensiv und es muss gesunde Zahnhartsubstanz geopfert werden. Auch für kleine Zahnfehlstellungen wird oft eine Zahnspange mit grossen Kosten vorgeschlagen. Unsere Zahnärztin Nora Oelbermann ist von der Methode Zahnkorrektur aus Kunststoff überzeugt, da diese Behandlung schonend für die Zähne und das Portemonnaie ist.

 

Es gibt seit einigen Jahren eine kostengünstige Variante um Zahnlücken zu schliessen oder Zähne zu verbreitern:

Die Verbreiterung von Zähnen mit Hilfe von Kunststoff. Hier wird der Zahn nur minimal angeraut und dann der Kunststoff direkt (wie bei einer Füllung) auf den Zahn mit verschiedenen Farbnuancen angetragen. Die Behandlung dauert je nach Aufwand zwischen ein und zwei Stunden. Die Kosten richten sich nach dem Aufwand, sind aber im Vergleich zu Veeners um ein vielfaches günstiger.

Frontzähne verbreitern - Zahnlücke schliessen

Viele Menschen finden eine Zahnlücke (Diastema) schön. Falls die Zahnlücke als störend wahrgenommen wird, kann diese oft einfach dank modernen Kunststoffen (Komposit) geschlossen werden.

Frontzähne verschönern - Beispiel 1

  • Vorher: Den Patienten stört die breite Lücke  im Oberkiefer.
  • Nachher: Die beiden mittleren Schneidezähne wurden mit Kompositen verbreitert und dadurch die Lücke geschlossen. Auch die seitlichen Schneidezähne und die Eckzähne wurden optimiert.
  • Kosten für die Behandlung aller 6 Zähne: 1200 CHF (im Vergleich: Kosten pro Veneer ca. 1800 CHF, also 6x 1800 CHF total)

Frontzähne verbreitern - Beispiel 2

Frontzähne verbreitern: Vorher
Frontzähne verbreitern: Vorher
Frontzähne verbreitern: Nachher
Frontzähne verbreitern: Nachher

  • Vorher: Den Patienten stören die Lücken im Oberkiefer. Die Zähne sind für den Kiefer zu klein. Kieferorthopädie konnte hier nicht helfen.
  • Nachher: Die beiden mittleren Schneidezähne wurden mit Kompositen verbreitert und dadurch die Lücke geschlossen. Auch die seitlichen Schneidezähne und die Eckzähne wurden optimiert.
  • Kosten für die Behandlung aller 6 Zähne: 1200 CHF (im Vergleich: Kosten pro Veneer ca. 1800 CHF, also 6x 1800 CHF total)

Zapfenzähne korrigieren für ein schönes Lächeln

  • Vorher: Patientin mit zu kleinen seitlichen Schneidezähnen im Oberkiefer.
  • Nachher: Die schmalen Zähne wurden mit Kompositen aufgebaut und die Lücken geschlossen. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen mussten auch die mittleren Zähne verbreitert werden (sonst wären die seitlichen Schneidezähne zu gross gewesen)
  • Kosten: ca. 1000 CHF

Zahnlücke schliessen ohne Zahnspange - Wie ist der Ablauf der Therapie?

  • In einer Voruntersuchung werden die Möglichkeiten besprochen
  • Das Endergebnis wird mit Kunststoff im Mund direkt modelliert und gezeigt
  • Die verschiedenen Modellationen werden gemeinsam diskutiert und zusammen wird das Endergebnis definiert
  • Die Vorher und Nachher Fotos können Sie zur Entscheidungsfindung per Mail bekommen
  • Wir erstellen eine Offerte

Kosten für die Voruntersuchung mit allen o. g. Punkten ca. 150 CHF

 

Bei Entscheid für die Verbreiterung wird der entsprechende Termin vereinbart. Folgendes wird beim Zahnarzt gemacht um die Zahnlücke zu schliessen:

  • Auswahl der verschiedenen Farben
  • Trockenlegen der Zähne mit Kofferdam (Spanngummi über die Zähne zur optimalen Freilegung des Arbeitsfelds und für optimalen Halt der Aufbauten)
  • Anrauhen der Zahnhartsubstanz 
  • Antragen des Kunststoffs
  • Ausarbeiten des Zahns

Kostengünstige Alternative zu Veneers

Schöne Zähne zu erhalten muss nicht viel kosten. Im Vergleich mit Veneers kostet eine Behandlung mit modernen Kunststoffen ca. 5x weniger.