Was tun, wenn Kinder sich die Zähne nicht putzen lassen wollen?

Wie schön ist es, wenn sich die Kids ohne Murren die Zähne putzen lassen? Kein Wegdrehen, kein Weinen und keinen Streit.

Nicht bei jedem Kind und nicht in allen Phasen des Erwachsenwerdens ist dieses alltägliche Ritual harmonisch. Fraglich ist immer wie man sich als Eltern verhalten soll. Karies riskieren und dem Kind vermeindlich Gutes tun? Oder sollten Eltern sich durchsetzen und dem Nachwuchs womöglich ausversehen sogar beim Putzen wehtun, weil er wegdreht und die Bürste ins Zahnfleisch sticht? Würde dann ein jahrelanges Trauma und eine Aversion gegen das Zähneputzen folgen?

 

Wir haben eine Informationsbroschüre zu dem Thema gestaltet. Der Text kommt von einer deutschen Kinderzahnärztin. Wir finden, dass hier alle Für und Wider diskutiert werden.

 

Für weitere Fragen stehen wir als Team natürlich zu Ihrer Verfügung.

Download
Wenn das Zähneputzen schwierig wird
Tipps fürs Zähneputzen bei Kindern
FlyerWenndasPutzenschwierigwird.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB